Logistikpark Berlin-Schönefeld
Mit unserem Partnerunternehmen May & Co. Logistik GmbH aus Hamburg haben wir im Rahmen eines Joint Ventures eine rund 370.000 m² große Perspektivfläche nahe des neuen Flughafens BER in Berlin-Schönefeld erworben und entwickelt.
Im ersten von insgesamt drei Bauabschnitten ist ein Sortierzentrum für den Onlinehandelskonzern Amazon entstanden, das mit einem langfristigen Mietvertrag an den Investmentmanager Quantum Immobilien AG verkauft wurde.
GEMEINSAM STARK
Werden Sie  unser Partner
Stärkung des Logistikstandorts Berlin-Brandenburg
Die Ansiedlung von Logistik ist ein entscheidender Faktor für einen Erfolg des Hauptstadtflughafens BER, damit sich im Umfeld des Airports kontinuierlich die notwendige Infrastruktur bildet. Der Logistikpark Berlin-Schönefeld spielt dabei eine tragende Rolle.
Das Areal wird nach Fertigstellung etwa 130.000 m² modernste Logistikflächen auf vier Baufeldern mit einer 24/7-Nutzung zur Verfügung stellen. Brandenburg und Berlin zählen mit jährlichen Logistikflächenumsätzen von 340.000 bis 400.000 m² sowie mehr als 17.000 Unternehmen mit rund 200.000 Beschäftigten zu den deutschen Top-Logistikregionen. Vor dem Hintergrund des spürbaren Flächenmangels bei gleichzeitig weiterhin steigendem Bevölkerungswachstum in Berlin und in Brandenburg soll mit dem Projekt in Schönefeld zur optimalen Versorgung der Metropolregion beigetragen werden.
Der „Day One“ oder Tag eins hat bei Amazon eine besondere Bedeutung. Er steht für den Innovations- wie auch Gründergeist und die Amazon-Philosophie, jeden Tag als ersten Tag des Unternehmens zu sehen. Im neuen Sortierzentrum in Berlin-Schönefeld war am 11. Mai 2020 tatsächlich Starttag.
„BER8“, so der interne Name des neuen Standorts, bildet einen Zwischenschritt innerhalb der Logistikkette ab: Bestellungen aus ganz Europa werden dort vollautomatisch nach ihren Bestimmungsorten sortiert und im Anschluss zu regionalen Verteilzentren transportiert. Dort erfolgt dann der letzte Schritt: die Zustellung an die Kund:innen. Im Sortier-Center sind inzwischen weit mehr als 100 Mitarbeiter:innen beschäftigt.

Referenzen

Am alten Reiterhof

Talstraße 29, 74385 Pleidelsheim
In zentraler Lage ist ein modernes Wohnquartier entstanden, das neben Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern auch moderne Räumlichkeiten für eine Kinderkrippe umfasst. Die Wichtelstube wird von der Gemeinde Pleidelsheim betrieben und bietet insgesamt 10 U3-Betreuungsplätze nach den Modellen VÖ und GT.
Zur Immobilie

Am Vogelsang

Rückertstraße 7, 70197 Stuttgart
Im Rahmen eines Joint-Ventures haben wir in den vergangenen drei Jahren eines der größten Neubauprojekte im Stuttgarter Westen realisiert.
Zur Immobilie

Das Rosenberg

Breitscheidstraße 20, 70176 Stuttgart
Das Projekt umfasst insgesamt 186 Einheiten sowie eine zweigeschossige Tiefgarage mit 257 Stellplätzen. Die neun Punkthäuser gruppieren sich auf dem rund 8.200 m2 großen Grundstück um einen attraktiven Innenhof. Der Wohnungsmix reicht von der praktischen Zwei-Zimmer-Wohnung mit rund 40 m² Wohnfläche bis zum repräsentativen Penthouse mit etwa 134 m² Wohnfläche.
Zur Immobilie
Weitere Ergenbnisse Iaden
magnifiercrossmenuchevron-down